Prozess um versuchten Mord an Polizisten: “Reichsbürger” vor Gericht: So urteilte der deutsche Staat über den Fall Adrian Ursache

0
40

Als Polizisten am 25. August 2016 das Grundstück von Adrian Ursache stürmten, um eine angekündigte Zwangsvollstreckung durchzusetzen, kam es zu einem Schusswechsel. Zwei Polizisten wurden verletzt, Adrian Ursache wurde angeschossen. Seitdem sitzt der ehemalige “Mister Germany” in Untersuchungshaft. 

Seit Oktober 2017 lief der Prozess gegen den 44-jährigen Adrian Ursache am Landgericht Halle (Saale), wo er sich .wegen versuchten Mordes verantworten musste. stern TV hat Adrian Ursache während des Prozesses getroffen und mit ihm über seinen Fall gesprochen. Ursaches Anwälte plädierten allenfalls auf eine Verurteilung wegen unerlaubten Waffenbesitzes und Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte. Heute fiel nach fast 19 Monaten das Urteil gegen den “Reichsbürger”: Adrian Ursache wurde wie von der Staatsanwaltschaft gefordert wegen versuchten Mordes zu sieben Jahren Haft verurteilt. Er selbst kündigte bereits an, in Revision gehen zu wollen.

INFOKASTEN Reichsbürger

Reichsbürger 16.30

KTG Reichsbürger-Thesen

Prozess Adrian Ursache_10.30

Read more on Source