LATEST ARTICLES

Der osteuropäische Gaming-Gipfel ist eine bulgarische Organisation, die jedes Jahr Glücksspiel-Gipfel mit demselben Namen enthält. Profis aus der ganzen Welt sind eingeladen, nicht nur um Glücksspiel zu diskutieren, sondern um sicherzustellen, dass Online-Gaming sicherer und sicherer für neue Spieler gemacht wird. Abgekürzt als EEGS sind die Mitglieder eingeladen, neue Methoden und Auswirkungen der regionalen Vorschriften über das Glücksspielgeschäft zu diskutieren und zu verbessern. Die EEGS wird seit 2008 jedes Jahr haltbar gehalten. Die Mitglieder von EEGS gelten als Gurus des Glücksspiels mit jeweils mindestens 15 Jahren Erfahrung. Einige Anbieter sind auf respektierten Casino-Top-Ratings auf Svenskkasinon und weithin bekannten Spielportalen vertreten. Die Unternehmen können aber auch über einzelne Delegationen teilnehmen. Balkan Entertainment und Gaming Expo ist ein weiteres Event, das von EEGS organisiert wird. Die Auswirkungen des Online-Glücksspiels auf soziale Verhaltensweisen, neue Methoden und Fortschritte in diesem Bereich werden in diesem Gipfel diskutiert. Die Mitgliedsstaaten und Unternehmen überprüfen die Potenziale, wie man Glücksspiel und Online-Gaming-Führer werden.

Nazisymbole sind in den USA nicht verboten. Wie kann man dem online entkommen? Unsere Autorin ist amerikanische Jüdin – und virtuell nach Deutschland ausgewandert. Read more on Source
Lucas war ein quicklebendiger Junge. Seine große Leidenschaft war das Wasser: "Lukas konnte super schwimmen", erzählt seine Mutter Ulrike Göb. "Er war eine echte Wasserratte. Immer hatte er seine Taucherbrille auf. Er hat für sein Silber-Abzeichen geübt. Ich musste dann immer zählen, wie lange er die Luft anhalten kann." Doch das sollte im Sommer 2011 nicht reichen, denn Lukas...
Open-Air-Kino ist schon länger nichts Besonderes mehr. Anders die Reihe "Filmschauplätze NRW" - hier spielen die Vorführ-Orte eine wichtige Nebenrolle. Anna Fantel von der Filmstiftung NRW spricht über die Idee und die diesjährigen Themen. Read more on Source