Würzburg-Sponsor gibt Fans Auswärtsfahrt aus

0
695

Die Würzburger Kickers stecken wegen ihrer Horror-Rückrunde plötzlich im tiefsten Abstiegssumpf. Am Samstag wartet Fortuna Düsseldorf. (LIVE ab 13 Uhr in unserem Sportradio SPORT1.fm und im LIVETICKER)

Der Hauptsponsor greift jetzt zu besonderen Maßnahmen, finanziert seinen Fans die Auswärtsfahrt, um der Mannschaft die größtmögliche Unterstützung in der Esprit-Arena zu ermöglichen. Das lässt die aktive Fanszene der Kickers nicht unbeantwortet.

Der B-Block Würzburg teilt auf seiner Webseite mit, das Engagement des Sponsors „zur Kenntnis“ zu nehmen, möchte aber seinerseits das eingesparte Geld der Auswärtsfahrt „an die Kinderkrebsstation „Station Regensburg“ der Universitätsklinik Würzburg“ spenden.

Dahinter steht der Wunsch, „dass wir uns selbst finanzieren wollen und dies für uns der beste Weg ist“, teilten die Fans mit.

Eine ähnliche Aktion hatten kürzlich schon die Ultras der Münchner Löwen durchgeführt.

Read more on Source