Auswärts-Macht Ajax stellt Bayern-Rekord ein

0
296

Nächster Sieg in der Fremde: Ajax Amsterdam erobert Europa. 

Auch Tottenham Hotspur konnte die Truppe von Trainer Erik ten Hag im Halbfinal-Hinspiel der Champions League nicht stoppen. Der 1:0-Sieg in London ist für das Team aus den Niederlanden der dritte Auswärtserfolg in Serie – und bedeutet die Einstellung eines beeindruckenden Champion-League-Rekords. Bisher konnten nur der FC Bayern München und Real Madrid alle Auswärtspartien in der K.o.-Runde für sich entscheiden. 

Bei den Bayern war das in der Triple-Saison 2012/13 der Fall, Real Madrid wiederholte das Kunststück fünf Jahre später (2017/18) – auch die Königlichen krönten sich in dieser Saison zum Sieger in der Königsklasse. 

Ajax hatte im Achtelfinal-Rückspiel gegen Real Madrid phänomenal mit 4:1 gewonnen, die Viertelfinal-Partie bei Juventus Turin wurde endete mit einem 2:1-Erfolg. Ein Fun-Fact zum Schluss: Ajax hat allein in dieser Saison mehr Auswärtssiege in der K.o.-Phase gefeiert als Manchester City in seiner gesamten Champions-League-Geschichte. 

DAZN gratis testen und die Champions League live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Read more on Source