Formel 1: Hamilton vor nächstem Weltmeister-Coup

0
489

Das Formel 1-Jahr 2017 neigt sich dem Ende entgegen. Der Große Preis von Mexiko am Sonntag (ab 20 Uhr im LIVETICKER) ist das 18. von 20 Saisonrennen und steht ganz im Zeichen von Lewis Hamilton.

Der Mercedes-Pilot hat bereits 66 Punkte Vorsprung auf Ferrari-Verfolger Sebastian Vettel und kann am Wochenende aus eigener Kraft nach 2008, 2014 und 2015 zum vierten Mal Weltmeister werden. Dafür muss Hamilton lediglich als Fünfter die Ziellinie überqueren.

Auf einen Patzer des favorisierten Briten kann Vettel dabei nicht hoffen: Hamilton ist der einzige Pilot, der bisher alle 999 Rennrunden der Saison gefahren ist. Immer schaffte es der 32-Jährige in die Punkte.

Die Mission Weltmeistertitel startete am Freitag mit dem 1. und 2. Freien Training. Die Bestzeit fuhr überraschend Daniel Ricciardo im Red Bull. Lewis Hamilton ließ es ruhiger angehen, landete aber dennoch auf Platz drei. Sebastian Vettel hatte erneut mit technischen Problemen an seinem Ferrari zu kämpfen: der Feuerlöscher in Vettels Cockpit ging während einer Trainingsfahrt los. Am Ende wurde er Fünfter.

Am Samstag stehen dann das 3. Freie Training und anschließend das Qualifying (ab 17 Uhr im LIVETICKER) auf dem Plan.

Sollte Hamilton tatsächlich seinen vierten WM-Triumph schaffen, würde er zahlenmäßig mit Alain Prost und Vettel gleichziehen. Den Rekord hält noch immer Michael Schumacher mit sieben Titeln.

Read more on Source