Adler: “Höchsten Respekt vor Lahm”

0
343

Der frühere Nationaltorwart Rene Adler hat sich sehr positiv über den ehemaligen Bayern-Kapitän Philipp Lahm geäußert. Beide spielten von 2008 bis 2013 in der Nationalmannschaft zusammen.

“Wir hatten immer ein sehr gutes Verhältnis. Er hatte stets ein offenes Ohr für Mitspieler, wenn es um Tendenzen im Team ging”, sagte der 32-Jährige im Gespräch mit SPORT1.

“Er hat das immer klasse koordiniert.”

Vor allem Lahms Entschluss, seine Karriere beim Rekordmeister ein Jahr vor Vertragsende 2018 zu beenden, hat Adler imponiert.

“Philipp hat mit seiner Entscheidung gezeigt, wie er aufgestellt ist, nämlich mit einer Klarheit, die er auch in seinem Spiel zeigte.”

Lahm habe “Hobbys und Dinge, die ihn erfüllen. Er weiß aber, dass die Karriere enden wird und er wollte sie nicht bis ins Unendliche ziehen.”

Mit dieser Entscheidung kann sich Adler durchaus identifizieren. Der Keeper hat ähnlich reagiert, denn er hat beim Hamburger SV nach der abgelaufenen Saison seinen Vertrag nicht verlängert, obwohl der Verein weiter mit ihm zusammenarbeiten wollte.

“Philipp und ich denken da gleich. Ich habe höchsten Respekt vor seiner Entscheidung, auf so einem Top-Niveau abzutreten”, so der frühere HSV-Keeper.

Und Adler ist sich sicher: “Wir werden Philipp bestimmt in einer wichtigen Position wiedersehen.”

Read more on Source