London-Ticker: Polizei bestätigt 12 Verhaftungen

0
328

LONDON (GB) – In Grossbritannien ist es erneut zu einem tödlichen Terroranschlag gekommen. Ein Transporter fuhr in eine Menschenmenge an der London Bridge, danach stachen die Täter auf Passanten ein. Sechs Menschen kamen ums Leben, drei Angreifer wurden von der Polizei getötet.

Bei schweren Zwischenfällen in London sind nach Polizeiangaben in der Nacht zum Sonntag mehrere Menschen ums Leben gekommen. Insgesamt habe es drei Zwischenfälle gegeben, teilte die Polizei mit. Zwei davon werden als Terroranschläge eingestuft. (SDA)

Read more on Source