JellyTank – Wenn das Quallen-Aquarium zur Deko wird

0
767

Mit dem Jellyfish Aquarium haben wir euch vor zwei Jahren ein Aquarium vorgestellt, das in Form einer Zylinders auf euer Regal oder euren Schreibtisch wandert. Durch die schwarze Innenverkleidung und der optimal angebrachten Beleuchtung kommen die Quallen gut zur Geltung. Heute möchten wir euch den JellyTank näher bringen, der ähnlich funktioniert, sich jedoch mit Einzelheiten vom Jellyfish Aquarium unterscheidet.

aquarium für quallen

Quallen haben eine ganz besondere Eigenschaft, die man gut nutzen kann, um die Nesseltiere unscheinbar dekorativ oder auch als deutlichen Blick in Szene zu rücken. Die Tiere sind fast komplett durchsichtig, da sie zu 95 Prozent aus Wasser bestehen. Diese Eigenschaft hebt sie von allen anderen Tieren ab. Mit dem JellyTank möchte ein junges Startup nun ein Aquarium auf den Markt bringen, das perfekt an die Nesseltiere angepasst ist und nicht nur gut aussieht, sondern sich auch gut um die Quallen kümmert.

JellyTank – die etwas andere Stimmungslampe

Die faszinierenden Tiere ziehen schnell die Aufmerksamkeit auf sich. Durch ihre langsamen und gleichmäßigen Bewegungen strahlen sie beim Betrachten Ruhe und Erholung aus. Dem Hersteller hinter JellyTank war es demnach wichtig diese Bewegungen zu unterstreichen, am Besten mit einer Art Stimmungsleuchte, die man in der Farbe anpassen kann. Durch clevere seitliche Bestrahlung der Tierchen entsteht eine Stimmung, die sich wirklich sehen lassen kann.

Der JellyTank ist rundlich, doch an der linken Seite abgeflacht. Der Flüssigkeitsbehälter ist vorne und hinten mit einer Plexiglasscheibe ausgestattet und bietet somit von jeder Seite aus einen schönen Blick auf die Quallen. An der linken Seite wurde eine ferngesteuerte LED angebracht, die man in Intensität, also Leuchtkraft, und Farbe anpassen kann. Quallen lieben Gewässer, die sich bewegen, deshalb hat der Hersteller auch hier mitgedacht und eine leichte Strömung simuliert. Die Quallentiere sind so ständig leicht in Bewegung und runden das Gesamtbild ab.

jellytank quallen aquarium

Während der Aufbau und der LED-Streifen immer der selbe bleibt, kommt der JellyTank in den Farben schwarz und weiß. Ab etwa 150 Euro starten die Preise auf Kickstarter. In der Crowdfunding-Kampagne gibt uns das junge Unternehmen zusätzlich interessante und spannende Fakten zu den Nesseltieren – eine Information haben wir euch oben schon preisgegeben, denn Quallen bestehen zu 95% aus Wasser. Wir Menschen etwa zu 70 Prozent.

Spannende Fakten zu Quallen:

  • Es gibt Quallen-Arten, die größer sind als Menschen. Es gibt auch faustgroße Quallen, die jedoch 10 Meter lange Tentakel besitzen
  • Es gibt Quallen, die winziger sind als der Kopf einer Nadel
  • In der Mehrzahl spricht man von einem Quallenschwarm
  • Nicht alle Quallen stechen – die sogenannten Mond-Quallen für den JellyTank sind ungefährlich
  • Es gibt Quallen, die leuchten im Dunkeln und sehen vom Himmel aus betrachtet wie ein großes Leuchtmeer aus

Read more on Source