Einfach genial: Rucksack und Sitzgelegenheit zum Mitnehmen

0
108

Dieser Rucksackhocker bietet euch das, was die Namensbeschreibung vermuten lässt. Ein Rucksack, der gleichzeitig als Sitzgelegenheit verwendet werden kann. Einen ersten Rucksack auf dem man sitzen kann, haben wir euch mit PackChairX vorgestellt – einem Rucksack für Fotografen. Das ist schon ziemlich cool, doch was er alles zu bieten hat, wollen wir uns doch mal genauer anschauen.

Bis auf das Silber der Hockerbeine und das Weiß des Logos ist der komplette Rucksack in mattem Schwarz gehalten. Dadurch ist er in jedem Bereich passend. Ob nun auf einem Campingausflug im Grünen oder auch als tragbarer Pausenplatz beim Powerwalking durch die Stadt. So oder so macht der Sitzrucksack eine gute Figur, durch einen sportlichen Schnitt und moderne Optik. Die Verarbeitung wirkt hochwertig und das Aussehen ist angenehm schlicht.

Nur ein paar Handgriffe zum Sitzplatz

Egal ob ihr im Freien unterwegs seid oder in einem überfüllten Bahnhof einen Sitzplatz sucht; dieser Sitzrucksack bietet euch innerhalb kürzester Zeit ein Pausenplätzchen. Einfach den hinteren Reißverschluss geöffnet, die Abdeckung von den Füßen der Hockerbeine genommen und mithilfe eines Magneten fixiert. Schon könnt ihr den Rucksack zum Hocker machen, indem ihr ihn nur noch aufklappt. Die Handhabung ist schon fast selbsterklärend. Die Rückenfläche ist gepolstert und bietet so hohen Tragekomfort. Der Stauraum beträgt ca 22 Quadratdezimeter und bietet damit viel Platz.

Zusätzlich zum großen Hauptfach hat der Rucksack noch ein kleines Fach an der Vorderseite, wo man zum Beispiel noch ein Notizbuch und ein paar Stifte aufbewahren könnte. Dadurch eignet er sich zum Beispiel auch gut für Schüler, so müssen sie die Last des Wissens nicht immer durch die Gegend schleppen. Bei Wartezeiten auf dem Schulweg einfach absetzen und hinsetzen, das schont den Rücken und hebt die Laune. Das Material ist laut Herstellern verschleißfest und dennoch dehnbar und die Farbe soll nicht verblassen. Hinzu kommt, dass der Rucksack eine Wasser abweisende Oberfläche besitzt. Der Hocker hält eine Traglast von bis zu 130 Kilo und bietet daher einen sicheren Sitz.

Robustes Gestell sorgt für bequemen und stabilen Sitz (Bild: Hersteller)

Wenn wir euer Interesse geweckt haben sollten, findet ihr diese Sitzgelegenheit mit Stauraum auf Amazon. Dort bekommt ihr den Rucksackhocker schon für etwa 45 Euro. Der Versand erfolgt über Premiumversand Langstrecke und dauert daher etwas länger als der normale Primeversand. Doch er ist im Preis inbegriffen, was ein weiterer Pluspunkt für das Gadget ist. Ach ja, dieser Sitzrucksack ist nicht der einzige Rucksack, den wir vorgestellt haben. Mit einem Klick findet ihr noch mehr spannende und geniale Rucksack-Idee und -Gadgets.


Sitz-Rucksack kaufen


Read more on Source