Von Hauseigentümern abgezockt?: Warum diesen 350 Mietern trotz Nebenkosten-Zahlungen das Wasser abgedreht wurde

0
119

Ihre Nebenkosten haben sie pünktlich gezahlt, trotzdem müssen 350 Bewohner im Delmenhorster Wollepark seit Wochen ohne Wasser, und jetzt auch ohne Gas leben. Bei den Stadtwerken ist das Geld nämlich nie angekommen, das die Mieter entrichtet hatten. Die Verwaltung der Hauseigentümer habe schon seit einem Jahr die Rechnungen nicht mehr gezahlt, so dass die Stadtwerke zu dieser drastischen Maßnahme habe greifen müssen.

stern TV-Reporter Hinrich Lührssen hat sich in den heruntergekommenen Wohnblocks umgesehen, in denen vor allem Flüchtlinge aus Kriegsgebieten und Einwanderer aus Osteuropa unter katastrophalen Zuständen wohnen.
Wer dafür verantwortlich ist und warum sich daran wahrscheinlich so schnell nichts ändern wird, bespricht Steffen Hallaschka live bei in der Sendung mit Franz-Josef Franke vom Diakonischen Werk Delmenhorst / Oldenburg-Land, das die betroffenen Mieter vor Ort unterstützt.

Read more on Source