Podolski steht Großkreutz zur Seite

0
82

Kevin Großkreutz hat nach seinem Rauswurf beim VfB Stuttgart Unterstützung von seinem Weltmeisterkollegen Lukas Podolski erhalten.

“Jeder macht Fehler, du hast immer dazu gestanden, wenn du Mist gebaut hat”, twitterte der 129-malige Nationalspieler am Freitag: “Lass dich nicht unterkriegen, Leben geht weiter.”

Großkreutz war in der Nacht zu Dienstag nach einer Party in eine Schlägerei verwickelt worden, drei Tage später trennte sich der VfB vom ehemaligen Dortmunder.

Schon in der Vergangenheit war Großkreutz außerhalb des Fußballfeldes in die Schlagzeilen geraten: Nach dem mit dem BVB verlorenen Pokalfinale 2014 hatte er in die Lobby eines Hotels uriniert. Kurz davor hatte er mit der “Döner-Wurf-Affäre” für Aufregung gesorgt.

Read more on Source