IT-Sicherheit: 16-Jähriger hackt Apple

0
53

Apple introduces new updated products

Der Teenager aus Australien gibt zu, in die Systeme des Unternehmens eingedrungen zu sein und 90 Gigabyte sensible Daten heruntergeladen zu haben. Gespeichert hat er sie in einem Ordner namens “hacky hack hack”.

Read more on Source