„The Nun“: Neue Details zum „Conjuring“-Spin-off!

0
484
© Warner
© Warner

Wie Variety berichtet, übernimmt Ingrid Bisu einen Part in The Nun. Bisu ist vielen noch kein Begriff, aber sie spielte bereits in dem deutschen Drama Toni Erdmann mit. In ihrem Geburtsland Rumänien finden derzeit auch die Dreharbeiten des Horror-Schockers statt.

Die Story des Films dreht sich um den Tod einer jungen Nonne, die sich in einem rumänischen Kloster das Leben genommen hat. Der Vatikan will den Vorfall untersuchen und sendet dazu einen Priester sowie einen Novizen aus. Bei ihren Untersuchungen stoßen die beiden auf das schreckliche Geheimnis des Klosters und werden mit derselben dämonischen Nonne wie in The Conjuring 2 konfrontiert. Für Spannung wird bestimmt auch die angekündigte, dunkle Vergangenheit des Priesters sorgen.

Mysteriöse Vorfälle beim Conjuring-Dreh

Den Part der Dämonen-Nonne spielt wieder Bonnie Arrons. Sie verbreitete bereits im zweiten von The Conjuring Angst und Schrecken.

Der US-Kinostart von The Nun ist auf den 13. Juli 2018 datiert. Dass dieser Tag ein Freitag ist, sollte aber selbst die abergläubigsten Fans nicht davor abschrecken, ins Kino zu gehen. In die deutschen Kinos kommt der Film einen Tag zuvor, am 12. Juli 2018.

Read more on Source