Sunrise: Smartes LED-Kissen für den perfekten Schlaf

0
425

Wenn man es einmal herunter bricht wie viel Zeit des Tages, des Monats und entsprechend des Lebens wir mit schlafen verbringen, ist es doch erstaunlich, wie wenig Energie und Überlegung wir dafür aufwenden, ob wir eben diese Zeit qualitativ hochwertig und gemütlich verbringen. Meist ist es nicht mehr als die Notwendigkeit schlafen zu müssen. Dass neben einer guten Matratze mittlerweile jedoch eine ganze Industrie existiert, die sich rein um Schlafqualität dreht und uns die Nacht verschönern will, bleibt dabei außer Acht.

Gemeint sind damit Sensoren, die die Tiefe unseres Schlafes messen oder Licht- und Geräuschwecker, die uns entspannt aufwachen lassen. Solche und einige andere Funktionen sind nun vereint in dem Kickstarter Projekt The Sunrise Pillow von Mode Modern aus Kalifornien. Das Kissen verspricht trotz oder gerade durch eine Fülle an Elektronik für einen besonders guten Schlaf zu sorgen.

Sunrise Kissen – Dornröschen im Smarthome

Sunrise ist in erster Linie ein bequemes und nackenunterstützendes Kissen, auch wenn sein wahres Potenzial in seinem Inneren schlummert. Dank Bluetoothunterstützung lässt sich Sunrise mit dem Handy verbinden und über eine App steuern. Diese erlaubt es dann beispielsweise die Lichter, die an beiden Enden angebracht sind zu kontrollieren und diese entweder als sehr sanfte Einschlafhilfe oder auch als Leselicht zu nutzen.

Viel mehr Funktionen bieten jedoch die integrierten Lautsprecher, die entweder für einen Wecker genutzt werden können oder diverse Wiedergabefunktion unterstützen. Dazu zählen normale Musik, geführte Meditationen, Hörbücher oder spezielle Geräuschkulissen, die das Einschlafen unterstützen, wie Naturklänge und leichte Ventilatorengeräusche. Natürlich sind sowohl Licht, als auch Sound nicht nur zum Einschlafen, sondern auch zum entspannten Aufwachen in der Weckfunktion inbegriffen. Dank Schlaf-Tracking misst das Kissen die Schlafqualität dann auch noch und bewertet diese über eine Punkteskala.

The Sunrise Pillow auf Kickstarter vorbestellen

Das Projekt wird derzeit auf Kickstarter finanziert und hat sein Ziel von 50.000 US-Dollar bisher um den vierfachen Betrag überschritten, weshalb der Umsetzung erstmal nichts mehr im Wege steht. Zum jetzigen Zeitpunkt sind nur noch sehr wenige Early-Bird-Versionen vorhanden, wodurch das Kissen bereits 199 US-Dollar kostet, was jedoch 100 US-Dollar unter dem späteren Verkaufspreis liegen soll. Alles Weitere findet ihr auf der Kampagnenseite vom The Sunrise Pillow. Im Folgenden haben wir euch nun das dazugehörige Kampagnen-Video eingebunden, das euch die Idee hinter The Sunrise Pillow etwas näher bringt und erklären soll.

Read more on Source