Herforder Nils Hommel macht Haus seiner Großeltern zu Kunst

0
107

Diaschlangen aus der Spülmaschine, musikalische Kühlschrank-Roboter und eine Schrankwand als Geheimtür: In Herford hat Nils Hommel aus dem Haus seiner Großeltern ein begehbares Gesamtkunstwerk gemacht. Hier wird den alltäglichsten Dingen neues Leben eingehaucht.
Read more on Source