Sture Verkäuferin bei „Bares für Rares”: Verkauf scheitert an 10 Euro

0
23

Einen Karton voller Erbstücke möchten Diana und Sven Böllinghaus bei Bares für Rares verkaufen und hoffen auf einen guten Preis. Experte Sven Deutschmanek schätzt den Wert der etwa sechzig Jahre alten Legosteine auf 120 bis 130 Euro und klärt auf, worum es sich bei dem Konvolut genau handelt. Meist sind es sogenannte Kleinpackungen, die es früher unter anderem an Tankstellen zu erwerben gab. Der damalige Preis lag bei einer D-Mark pro Karton. Um die 100 Euro haben sich Diana und Sven Böllinghaus für ihre Raritäten als Wunschpreis vorgestellt, sodass eigentlich alles klar sein dürfte. Im Händlerraum läuft es allerdings anders ab, als geplant.

Diese Lego-Kleinpackungen wurden früher gern als Mitbringsel für die lieben Kleinen an der Tankstelle gekauft. © ZDF

Waldi bietet 100 Euro und bekommt den Zuschlag überraschend nicht

Die Händler sind von den kleinen Spielzeugen durchaus angetan und es dauert nicht lange, bis die ersten Gebote abgegeben werden. Schließlich bietet Waldi seine obligarorischen 80 Euro, doch die Verkäufer sind damit noch nicht zufrieden und nennen die Schmerzgrenze von 120 Euro. Waldi schlägt vor, sich in der Mitte bei einem glatten Hunderter zu treffen und erfüllt somit die ursprüngliche Preisvorstellung von Diana und Sven Böllinghaus. Doch statt einzuschlagen will die Verkäuferin plötzlich 110 Euro haben und lässt sich von diesem Vorhaben nicht mehr abbringen. Der sichtlich verdutze Händler weist darauf hin, dass er bereits 20 Euro über seinen Vorstellungen liegen würde, doch Diana Böllinghaus lässt sich nicht umstimmen und nimmt die Legosteine wieder mit nach Hause. So kann es auch laufen, dennoch ist es schon etwas verwunderlich, dass ein Verkauf an 10 Euro scheitert. Das Video hierzu findet ihr in der Mediathek des ZDF.

Noch mehr kuriose Geschichten aus dem Händlerraum der beliebten Show findet ihr hier:

Von Top bis Flop: Die spektakulärsten Verkäufe bei „Bares für Rares“

Bares für Rares läuft werktags um 15:05 Uhr im ZDF, ältere Folgen werden bei ZDF Neo um 08:50 Uhr und um 18:30 Uhr wiederholt. Das Konzept der Show ist so einfach wie genial. Menschen wie du und ich lassen Ware, die sie verkaufen möchten, von Experten schätzen und feilschen dann mit Profi-Händlern um den finalen Preis. Gern zum Verkauf angeboten werden Erbstücke wie Schmuck, Bronzen oder Antiquitäten. Oft kommt es im Händlerraum zu einem guten Deal für alle Beteiligten, manchmal wie in diesem Fall allerdings nicht.

Read more on Source