Verbände befürchten mehr Abtreibungen: Bluttest zur Erkennung des Down-Syndroms bei Ungeborenen soll kostenlos werden

0
136

Mit einem Bluttest können Schwangere die Wahrscheinlichkeit eines Down-Syndroms bei ihrem Kind bestimmen. Der Gemeinsame Bundesausschuss will diesen nun zur Kassenleistung machen. Verbände befürchten dadurch noch mehr Abtreibungen.
Read more on Source