Gefaltete Kleidung als Statussymbol: „Aufräumen“ heiß die neue Trendsportart

0
44

Aktuell räumen viele Menschen ohne Not ihre Klamotten aus den Schränken. Es entstehen riesige Berge. Warum? Erklärtes Ziel ist ein heilsamer Schockmoment: Die Erkenntnis, wie viele Teile man da eigentlich angesammelt hat.
Read more on Source