Premiere in Köln: “Tyll” von Daniel Kehlmann

0
341

In Daniel Kehlmanns Roman streift der Narr Tyll Ulenspiegel durch die Wirrnisse des Dreißigjährigen Kriegs. Am Schauspiel Köln hat Intendant Stefan Bachmann den historischen Roman als finsteres Schelmendrama inszeniert. Nicole Strecker rezensiert.
Read more on Source