Kerber in Wimbledon topgesetzt

0
540

Die Weltranglistenerste Angelique Kerber ist in Wimbledon zum ersten Mal an Position eins gesetzt.

Neben der Vorjahresfinalistin hat es aus deutscher Sicht nur das Bruder-Paar Alexander und Mischa Zverev den Sprung auf die Setzliste geschafft. Alexander, der am vergangenen Sonntag im Finale von Halle/Westfalen seinen fünften ATP-Titel verpasste, steht auf Position zehn, Mischa auf Position 27.

Die zweimalige Grand-Slam-Gewinnerin Kerber kann frühestens im Halbfinale auf French-Open-Finalistin Simona Halep (Rumänien), Karolina Pliskova (Tschechien) und ihre Angstgegnerin Jelena Switolina (Ukraine) treffen, weil das Trio ebenfalls in den Top vier gesetzt ist. US-Titelverteidigerin Serena Williams pausiert wegen ihrer Schwangerschaft.

Bei den Männern ist der zweimalige Wimbledonsieger Andy Murray erstmals topgesetzt.

Read more on Source