BBL-Urgestein bleibt in Frankfurt

0
50

Der Amerikaner Quantez Robertson bleibt dem Basketball-Bundesligisten Fraport Skyliners ein weiteres Jahr erhalten.

Der 33-Jährige geht auch in der Saison 2018/19 und damit in seiner zehnten Spielzeit für die Hessen auf Korbjagd.

Robertson hat in seiner Profi-Karriere ausschließlich für die Skyliners gespielt.

“Ich will mit der gleichen Einstellung in die kommende Saison gehen, wie in den letzten Jahren auch. Gesund bleiben, dem Team so gut wie möglich helfen und eine Meisterschaft holen – das sind schon immer meine Ziele gewesen, das gilt auch für meine zehnte Saison bei den Fraport Skyliners”, sagte Robertson.

Read more on Source