French Open: Deutsches Quintett will ins Achtelfinale

0
19

Das zweite Grand-Slam-Turnier des Jahres steht an: Bei den French Open in Paris (täglich im LIVETICKER) kämpfen wieder je 128 Herren und Damen um den Titel.

Während der Sieg bei den Herren nur über Sandplatzkönig Rafael Nadal führt, der seinen elften Roland-Garros-Titel einfahren will, ist eine klare Favoritin bei den Damen nicht auszumachen.

Die größten Chancen wurden vor dem Turnier der Weltranglistenersten Simona Halep und Rom-Siegerin Elina Svitolina eingeräumt. Svitolina ist allerdings bereits in der dritten Runde ausgeschieden.

Auch Petra Kvitova, Karolina Pliskova, Maria Scharapova und Rückkehrerin Serena Williams gilt es zu beachten.

French Open 2018: Deutsche Hoffnungen

Mit Außenseiterchancen gehen die Deutschen Angelique Kerber und Julia Görges ins Rennen, die am Donnerstag genau wie Andrea Petkovic in die dritte Runde eingezogen sind.

Bei den Herren ruhen die deutschen Hoffnungen auf dem Weltranglistendritten Alexander Zverev. Aufgrund der Absage von Roger Federer ist der Hamburger erstmals bei einem Grand Slam an Nummer zwei gesetzt. Mit Dominic Thiem, Kei Nishikori und dem wiedererstarkten Novak Djokovic befinden sich jedoch einige große Namen in seiner Hälfte des Tableaus.

SPORT1 hat alle Einzel-Partien der Deutschen und die Top-Begegnungen des jeweiligen Turniertages auf einen Blick.

Samstag:

Court Philippe-Chatrier, 11 Uhr:

1. Match: Garbine Muguruza (Spanien, Nr. 3) – Samantha Stosur (Australien)

2. Match: Maria Scharapova (Russland, Nr. 28) – Karolina Pliskova (Tschechien, Nr. 6)

3. Match Rafael Nadal (Spanien, Nr. 1) – Richard Gasquet (Frankreich, Nr. 27)

Court Suzanne-Lenglen, 11 Uhr:

4. Match: Julia Görges (Deutschland, Nr. 11) – Serena Williams (USA)

Court 1, 11 Uhr:

2. Match: Mischa Zverev (Deutschland) – Kevin Anderson (Südafrika)

4. Match: Angelique Kerber (Deutschland, Nr. 12 ) – Kiki Bertens (Niederlande)

Court 7, 11 Uhr Beginn eines Damen-Doppels, anschließend:

2. Match: Maximilian Marterer (Deutschland) – Jürgen Zopp (Estland)

Court 18, 11 Uhr:

3. Match: Simona Halep (Rumänien, Nr. 1) – Andrea Petkovic (Deutschland)

Wo können Sie die French Open LIVE verfolgen?

Eurosport überträgt den zweiten Grand Slam des Jahres auf seinen beiden TV-Sendern und im Livestream via Eurosport Player.

SPORT1 begleitet ausgewählte Spiele wie gewohnt im LIVETICKER.

Read more on Source