Zuschauer-Weltrekord bei Drittligaspiel

0
37

Das Drittliga-Handballspiel zwischen dem HSV Hamburg und dem VfL Fredenbeck wird ein historischer Kassenschlager.

Für die Partie in der Barclaycard-Arena sind bisher 8666 Karten verkauft worden. So viele Zuschauer sind nach Angaben der HSV-Handballer bisher weltweit noch nie zu einem Drittligaspiel gekommen.

Dem Weihnachts-Spiel 2016 zwischen dem HSV und dem DHK Flensborg wohnten 8555 Zuschauer bei.

Die von Ex-Nationalspieler Torsten Jansen trainierten HSV-Handballer sind Spitzenreiter der Nordgruppe. 

Der deutsche Meister von 2011 und Champions-League-Sieger von 2013 spielt nach dem Rückzug aus der Bundesliga wegen finanzieller Schwierigkeiten im Januar 2016 seit der Saison 2016/17 in der 3. Liga Nord.

Read more on Source