BVB unter Druck – ein Sieg muss her

0
24

Borussia Dortmund steht am Dienstag in der Champions League unter Druck. Im Heimspiel gegen den englischen Erstligisten Tottenham Hotspur (ab 20.45 Uhr im LIVETICKER) muss ein Sieg her, um das Minimalziel Europa League zu sichern. Selbst ein Unentschieden wäre für die Borussia wohl zu wenig.

Gegen die Spurs, die in der Gruppe H durch sind, muss der BVB im Fernduell mit Nikosia (beide 2 Punkte, bessere Tordifferenz Dortmund) um den Europa-League-Einzug zu kämpfen.

Für Dortmund und Trainer Peter Bosz beginnt mit dem Spiel gegen Tottenham Hotspur eine Schicksalswoche, die im Revierderby gegen Schalke 04 gipfelt. 

Bosz setzt auf Aubameyang

Bosz will deswegen auf den zuletzt suspendierten Torjäger Pierre-Emerick Aubameyang setzen. “Er wird spielen, das ist einfach”, sagte Bosz am Montag auf der Pressekonferenz vor dem Duell mit Tottenham. 

(SPORT1-Tippspiel: Jetzt die Champions League tippen und eine von zehn Playstation 4 Pro gewinnen)

“Wir brauchen diesen Sieg, um den Negativlauf zu beenden. Allein schon für das Gefühl”, sagte Bosz, der den schlingernden BVB in der Derbywoche wieder auf Kurs bringen will. 

Auch bei den Fans beginnt die Stimmung zu kippen – ein Sieg gegen Tottenham und im Derby wäre Balsam für die leidenden BVB-Fans.

Allerdings hat der BVB vier der vergangenen fünf Ligaspiele verloren, sich zweimal gegen APOEL Nikosia blamiert – und ist in der Bundesliga auf den fünften Platz abgestürzt.

So können Sie die Partie live verfolgen:

TVSky

StreamSky

Liveticker: www.sport1.de 

Read more on Source