Genschere kann Erbkrankheit in menschlichem Embryo heilen

0
54

Genforscher in den USA haben es geschafft, eine genetisch dominante Erbkrankheit schon bei der Befruchtung von menschlicher Ei- und Samenzelle im Reagenzglas zu korrigieren. Ehtiker warnen vor einem Tabubruch.
Read more on Source