Roman “Mary” ausgezeichnet: Jeanette-Schocken-Preis für Aris Fioretos

0
172

Der schwedische Schriftsteller griechischer Herkunft Aris Fioretos ist in Bremerhaven mit dem Jeanette-Schocken-Preis geehrt worden. Er erhielt die Auszeichnung für seinen 2015 erschienen Roman “Mary”. Darin erzählt Fioretos von einer jungen Frau unter der griechischen Militärdiktatur der siebziger Jahre.
Read more on Source