„So finster die Nacht“: Das Horror-Drama soll zur TV-Serie werden

0
18
So finster die Nacht TV-Serie
So finster die Nacht könnte demnächst über unsere Bildschirme flimmern. © Arthaus

Wie wir dank Deadline erfahren haben, hat TNT einen Piloten für eine TV-Adaption von So finster die Nacht beordert. Geschrieben wird die Testfolge von Jeff Davis, der bereits die Erfolgsserie Criminal Minds erschuf und dank Teen Wolf durchaus Erfahrung mit jungen, bedrohlichen Kreaturen vorweisen kann.

Für die TV-Serie dient natürlich einmal mehr der gleichnamige Roman von John Ajvide Lindqvist als Vorlage. Der Schwede schuf mit seinem Werk 2008 einen Bestseller, in dessen Zentrum der kleine Oskar steht. Bei diesem handelt es sich um einen zurückhaltenden Jungen, der eine Freundschaft zu einem Vampir-Mädchen aufbaut. Doch kurz darauf beginnt eine geheimnisvolle Mordserie, die Ermittlungen nach sich zieht.

Nach zwei Filmen folgt nun die Serie zu So finster die Nacht

Let Me In Chloe Grace Moretz
In der US-Version Let Me In spielte Chloe Grace Moretz die Vampirin. © Universal

Das Buch So finster die Nacht wurde mit identischem Titel bereits 2008 in Schweden verfilmt und 2010 folgte ein US-Remake namens Let Me In, in dem Chloe Grace Moretz (Kick-Ass) und Kodi Smit-McPhee (The Road) die Hauptrollen übernahmen. Auch wenn die Serie in den USA produziert wird, soll sie sich an der schwedischen Vorlage orientieren und nicht an der Neuverfilmung.

Einen Starttermin für die Serie gibt es derzeit nicht, was aber auch wenig verwunderlich ist. Schließlich wurde bislang lediglich eine Pilot-Folge bestellt, auf deren Grundlage TNT entscheiden wird, ob sie eine gesamte Serie in Auftrag geben und senden möchte. Die Serien-Adaption zum kultigen Horrorfilm Freitag, der 13. verdeutlichte erst vor kurzem, dass die Verantwortlichen sich nach dem Piloten auch durchaus gegen das Projekt entscheiden können.

Read more on Source